TCI

Klima und Kapital

Ökologisch nachhaltige Kapitalflüsse?

Eines der vier Themen des diesjährigen Europäischen Forums Alpbach lautet The Financing of Europe’s Future. Wir greifen dies in unserem jährlichen Frühsommergespräch auf und diskutieren Maßnahmen, Messgrößen und Sinn gemeinsam mit dem Klimaexperten Andreas Jäger, der seit Jänner 2022 erster offizieller Botschafter der Allianz für Entwicklung und Klima in Österreich ist, sowie weiters mit Stipendiatinnen und Stipendiaten der Initiativgruppe Alpbach-Wien. Die diesjährigen Impulsgeber aus Wirtschaft, Finanzwirtschaft, Politik und Gesellschaft werden am 17. Juni 2022 bekanntgegeben.

Unternehmen müssen in Zukunft vergleichbar offenlegen, wie nachhaltig sie wirtschaften. Grundlage ist die EU Taxonomie-Verordnung, deren Ziel es ist, Kapitalflüsse in ökologisch nachhaltige Wirtschaftsaktivitäten zu lenken. Erste Anforderungen gelten seit 1. Jänner 2022. Die Balance zwischen ökologisch und regulatorisch notwendigem und wirtschaftlich erfolgreichem Handeln erfordert nicht nur viel Wissen und Kapazität, sondern auch Mut in der unternehmerischen Entscheidungsfindung.

Wir laden herzlich zur Teilnahme an Klima und Kapital ein!

Wann:  27. Juni 2022, 18.00-20.00 Uhr 
Wo: Palais Eschenbach, Eschenbachgasse 11, 3. Stock, 1010 Wien sowie online

Für die Teilnahme ist eine persönliche Einladung erforderlich. Wir freuen uns auf einen spannenden und inspirierenden Abend!

TCI Consult GmbH

Gabriele Sevignani, BA
Tel: +43 1 51 200 51
gabriele.sevignani@tciconsult.eu



Zurück zum Newsroom